Das Festival der Klapa zu Ehren der Mutter Gottes von Sinj

Das Festival der Klapa zu Ehren der Mutter Gottes von Sinj

Sinj

Das Festival findet seit 2009, jedes Jahr zu Beginn des Monats August, statt. Es dient der Einstimmung auf die bevorstehenden Feiertage Alka und Mariä Himmelfahrt. Das Festival hat einen humanitären Charakter: Der gesamte Erlös dieses Konzerts wird dem humanitären Fond der Mutter Gottes von Sinj übergeben, welcher sich der Aufgabe widmet, Studenten aus einfachen sozialen Verhältnissen finanziell zu unterstützen. Dieses einzigartige Musikerlebnis hat mit der Qualität seiner Umsetzung alle Erwartungen übertroffen und hat sich zu einem festen Ereignis eines fröhlichen Zusammenkommens entwickelt und den Status der Stadt Sinj, als eine der führensten Größen unter den Marien-Wallfahrtsorten, bestätigt.