Days of Diocletian

Days of Diocletian

to
Split

Da der Diokletian-Palast das Symbol der großartigen Geschichte Splits ist, möchten die Spliter Bürger ihre Gäste mit dieser überreichen Veranstaltung noch einprägsamer auf die 1700 Jahre ihrer Stadt hinweisen, indem sie in ihre antike Vergangenheit zurückkehrt. Auf den Straßen des ehemaligen Palastes flanieren Menschen in Togen und Tuniken, auf der Uferpromenade gibt es
einen Umzug alter Kutschen, mit denen Kaiser Diokletian und sein Gefolge zum Peristyl gefahren werden, wo der Kaiser, wie einst, zum Volk spricht. Durch die engen Gassen ziehen die verführerischen Düfte der mediterranen Küche, und das 21. Jahrhundert scheint weit
weg. Gleichzeitig finden sich an den pittoresken Ständen (Obala hrv. Narodnog preporoda) reichlich Köstlichkeiten, kunstgewerbliche Gegenstände, Vergangenheit, Gegenwart…