IAAF World Challenge - Hanžeković Memorial

IAAF World Challenge - Hanžeković Memorial

to
Zagreb

Das Hanžeković Memorial findet in Zagreb seit 1951 statt und es ist die älteste Sportveranstaltung in Kroatien. Seit 2008 ist es Teil der IAAF World Challenge Serie, nur eine Stufe unterhalb der Diamond League, der höchsten Meeting-Ebene. Es ist immer unter den 15 weltbesten und populärsten Leichtathletik-Meetings.

Zahlreiche Olympiasieger und Weltmeister, als auch Medaillengewinner von großen internationalen Veranstaltungen nehmen am Hanžek regelmäßig teil. Dieses Jahr werden unter ihnen auch wieder die besten kroatischen Athletinnen und Athleten sein: Sandra Perković, Blanka Vlašić, Ana Šimić, Andrea Ivančević, Stipe Žunić...

Seit zwei Jahren wird der Kugelstoß-Wettkampf am Gelände in der Nähe der Zagreber Springbrunnen und der National- und Universitätsbibliothek unter dem Namen „Ivan Ivancic Memorial“ veranstaltet.

Programm:

Montag, den 5. September, 20 Uhr, an den Zagreber Springbrunnen: der 2. „Ivan Ivančić Memorial“ Kugelstoß­-Wettkampf

Dienstag, den 6. September, 18 Uhr, im Sportzentrum Mladost: das Boris Hanžeković Memorial