Strand Saplunara

Strand Saplunara

Entspannung, Stille, Ruhe und Sand. Lateinisch bedeutet „sabalum“ Sand. Die Sandstrände von Saplunara auf der Insel Mljet sind vom Getümmel des Alltags isoliert und geschützt. Saplunara ist ein Ort, an dem man die unberührte Natur beim Rauschen der Wellen und dem Zwitschern der Vögel erleben kann. Gleichzeitig ist er auch ein großes Sandbiotop verschiedener Pflanzen. Der Legende nach soll dies ein Zufluchtsort des mythischen Odysseus gewesen sein.