Strand Šunj, Insel Lopud

Strand Šunj, Insel Lopud

„Fahren auf Lopud“ bedeutet Transport im Kleinfahrzeug für Golfplätze. Auf der Insel gibt es keinen Verkehr, und deshalb ist der Weg zum Strand Šunj ein ungestörter Spaziergang durch einen herrlichen Parkwald. Für viele ist der Strand Šunj in einer fast kreisförmigen Bucht mit flachem Zugang ins Meer, der mit einer Schicht weißen Sandes versehen ist, der schönste Sandstrand an der Adria. Kleinkinder können an dem flach ins Meer abfallenden Strand sorglos spielen, denn erst nach 100 m kann man schwimmen.